Die Biber

Was ist die Biberstufe?

Als Biber bezeichnen wir die jüngsten Mitglieder der Pfadiabteilung Jura-Biel. Wir bieten auch den Jüngsten die Gelegenheit die Pfadi zu erleben.

Was machen die Biber?

Gemeinsam entdecken wir die Natur, lernen neue Spiele kennen und erleben lustige und spannende Abenteuer. Zusammen mit einem erfahrenen LeiterInnenteam verbringen wir viel Zeit in der Natur.

Wer kann bei den Bibern mitmachen?

Die Biberstufe ist für Mädchen und Jungen im Alter von 5 – 7 Jahren (ab Kindergarten). In der Gruppe Gleichaltriger finden die Biber einen geeigneten Ausgleich zum herkömmlichen Alltagsleben.

Die Wölfe

Was ist die Wolfsstufe?

In der Wolfsstufe sind alle Kinder von 7-10 Jahren. Wir treffen uns jeden zweiten Samstag von 14.00-17.00. Als Highlight gibt es im Sommer ein einwöchiges und an Pfingsten ein dreitägiges Lager, in denen wir spannende Abenteuer erleben.

Was tun wir in der Wolfsstufe?

Zusammen entdecken wir die Natur mit allen Sinnen, spielen, basteln, lachen und lernen dabei schon erste Verantwortung für uns und unsere Gruppe zu übernehmen.

Wer kann bei den Wölfen mitmachen?

Alle Kinder die zwischen 7 und 10 jährig sind, Freude an der Natur haben und mit Gleichaltrigen Abenteuer erleben, geheimnisvollen Wesen auf die Spur gehen, die Welt retten, zaubern lernen und noch viel viel mehr wollen!

Die Pfader

Was ist die Pfadistufe?

Die Pfadistufe ist die aktivste Stufe der Pfadi Jura-Biel. Wir haben jeden Samstag von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr Aktivität. Zudem findet ein zweiwöchiges Sommerlager, ein dreitägiges Pfingstlager sowie im Winter und im Herbst je ein Wochenendlager statt. Sie sind unabhängig von den Samstagnachmittagaktivitäten.

Was machen die Pfader und Pfadessen?

Zusammen erleben wir unvergessliche Momente. Draussen spielen wir, machen Sport, basteln und haben vor allem eines: sehr viel spass. Wir lernen viel über die Natur und die Umwelt. Durch ein ausgeglichenes Programm findet jede und jeder seine Stärken, niemand kommt zu kurz bei uns.

Wer kann in der Pfadistufe mitmachen?

Die Pfadistufe ist für Kinder und Jugendliche ab 10 bis 14 Jahren. Unsere Stufe ist für alle, die Freude haben, zusammen mit gleichaltrigen unvergessliche Momente und Abenteuer zu erleben.

Die Pios

Die Stufe für 15 - 17 Jährige. Die Pios sollen unter Gleichaltrigen viele spannende und lehrreiche Pfadimomente erleben. Die Stufe hat ebenfalls das Ziel, den Pios die Erfahrung und Fähigkeiten mitzugeben, welche sie brauchen um einmal Leiter bei den Wölfen oder Pfadern zu werden. Dabei soll aber auch der Spass nicht zu kurz kommen!

Die Rover

Was ist die Roverstufe?

Als Rover bezeichnen wir die ältesten aktiven Mitglieder der Pfadiabteilung Jura-Biel. Wir kennen uns alle schon seit der Kindheit und uns liegt viel daran uns mehrmals im Jahr zu treffen.

Was machen die Rover?

Wir alle kennen uns schon von klein auf und unternehmen immer noch gerne Aktivitäten in der Natur. Wir sehen uns nicht mehr so viel aber wenn wir einen Anlass oder eine Aktivität haben ist diese immer gut besucht. Auch helfen wir gerne den anderen Stufen wenn sie Fragen haben oder Hilfe bei der Planung/Organisation von Anlässen, Weekends oder Lagern benötigen.

Wer kann bei den Rovern mitmachen?

Die Roverstufe besteht aus Leuten die schon als Kinder in der Pfadi waren und jetzt immer noch Aktivitäten im Sinn der Pfadi unternehmen. Es ist selten, dass eine Person zur Roverstufe stösst welche vorher nicht auch bereits in der Pfadi war.